Chor

Der Kammerchor Zürcher Oberland stellt sich vor

Der Kammerchor Zürcher Oberland wurde 1946 als erster Kammerchor in der Region gegründet. Er besteht aus ca. 50 Sängerinnen und Sängern aus Rüti und Umgebung und wird seit 2004 von Christof Hanimann geleitet. Unser Repertoire beinhaltet geistliche und weltliche Musik aus verschiedensten Epochen. Seit 1978 findet das grosse Jahreskonzert mit vorwiegend geistlicher Musik am letzen Januarwochenende in Rüti statt. Für die Sommerserenade ist die Schlosskirche Grüningen zur Tradition geworden.

Wir proben während der Schulzeit am Montag Abend, in der Regel von 20.00 bis 22.00 Uhr im Sekundarschulhaus Schanz in Rüti ZH. In der Zeit vor den Konzerten beginnen die Proben um 19.15 Uhr.

Zum Probenplan gehören auch ein jährliches Probenwochenende und 2 Probensamstage.

Die Proben beginnen im März für das Serenaden-, beziehungsweise nach den Sommerferien für das Januarkonzert.

Am 19. August 2019 beginnen die Proben für das Januarkonzert 2020.

„Eine Riesenfreude, bei so etwas Schönem mitwirken zu können“

„Die beste Therapie gegen Alltagssorgen“

Peter Sprenger, Bauma